Datenschutzerklärung

I. Allgemeine Informationen

  1. Die Betreiber der Website www.tsltranslator.eu und Verwalter personenbezogener Daten, die über diese Website erhoben werden, sind: Mag. Artur Bester, freiberuflicher Übersetzer, der seine gewerbliche Tätigkeit unter der Adresse: ul. Piekary 11, Szczecin, Polen, ausübt, USt-IdNr. / UID PL8522016180, statistische Erfassungsnr. REGON 320199548, und Dipl.-Ing. Piotr Ducher, freiberuflicher Übersetzer, der seine gewerbliche Tätigkeit unter der Adresse: ul. Gorkiego 28, Szczecin, Polen, ausübt, USt-IdNr. / UID PL9551564766, statistische Erfassungsnr. REGON 811160693, nachstehend TSL Übersetzer genannt.

II. Verwaltung personenbezogener Daten

  1. Alle personenbezogenen Kundendaten, die beim Aufgeben einer Bestellung angegeben werden, werden unter Einhaltung aller Vorsichtsmaßnahmen aufbewahrt, um sie vor dem Zugriff unbefugter Personen zu schützen. Zu diesem Zweck treffen die TSL Übersetzer entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, die den Schutz dieser Daten gewährleisten.
  2. Die personenbezogenen Daten, die beim Aufgeben einer Bestellung vom Kunden angegeben werden, werden zur Ausstellung von Rechnungen oder zur Kontaktaufnahme zu dem Kunden im Rahmen des abgewickelten Auftrages verwendet.
  3. Die TSL Übersetzer behalten sich das Recht vor, die Kundendaten während und nach Ende der Aufgabe der Bestellung zu überprüfen. Die TSL Übersetzer haften für die Falschheit der beim Aufgeben der Bestellung angegebenen Daten nicht.
  4. Nach geltenden Rechtsvorschriften dürfen die TSL Übersetzer die Kundendaten ausschließlich den Behörden auf deren Verlangen zur Verfügung zu stellen, die zum Erhalt dieser Daten befugt sind.
  5. Die TSL Übersetzer stellen die personenbezogenen Kundendaten keinen Dritten zur Verfügung und verkaufen sie an keine Dritte.
  6. Der Kunde ist berechtigt, seine Daten zu aktualisieren, indem er eine diesbezügliche Information an die Adresse: english@tsltranslator.eu oder german@tsltranslator.eu sendet.
  7. Der Kunden darf verlangen, seine Daten aus dem Datenregister der TSL Übersetzer zu löschen, indem er dieses Verlangen unter Angabe seines Vor- und Nachnamens bzw. seines Firmennamens an den Websitebetreiber an die Adresse: english@tsltranslator.eu oder german@tsltranslator.eu sendet.

III. Information über Cookies

  1. Diese Website verwendet sog. Cookies
  2. Cookies sind Informationsdaten, insbesondere Textdateien, die im Endgerät des Websitenutzers gespeichert werden und zur Nutzung der einzelnen Seiten der Website vorgesehen sind. Diese Dateien enthalten üblich den Namen der Webseite, aus der sie stammen, ihre Speicherdauer im Endgerät und eine einmalige Nummer.
  3. Die Cookies werden vom Websitebetreiber oder durch mit ihm zusammenarbeitende Personen bzw. Unternehmen im Endgerät des Websitenutzers platziert. Sie haben auch einen Zugang zu diesen Dateien.
  4. Die Cookies werden zu folgenden Zwecken verwendet:
    1. Erstellen von Statistiken, die zu verstehen helfen, wie die Websitenutzer die Webseiten benutzen, wodurch ihre Struktur und ihr Inhalt verbessert werden kann;
    2. Fortsetzung der Nutzersitzung auf der Website (nach Einloggen), damit der Nutzer auf jeder Unterseite der Website erneut sein Login und Passwort nicht eingeben muss;
    3. Erstellen des Nutzerprofils, um dem Nutzer ein geeignetes Werbematerial im Werbenetzwerken, insbesondere im Google-Netzwerk anzuzeigen.
  5. Im Rahmen der Website werden zwei Hauptarten von Cookies verwendet: „sitzungsbezogen” (session cookies) und „persistent” (persistent cookies). Die „sitzungsbezogene” Cookies sind temporäre Dateien, die bis zum Ausloggen oder bis zum Verlassen der Webseite oder der Anwendung (des Webbrowsers) im Endgerät des Nutzers gespeichert sind. Die „persistenten” Cookies werden für die in den Parametern der Cookie-Dateien bestimmten Zeit oder bis zu deren Löschung durch den Nutzer in seinem Endgerät gespeichert.
  6. Die Anwendungen zur Darstellung von Webseiten (Webbrowser) lassen gewöhnlich automatisch zu, dass die Cookies im Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Die Websitenutzer können die diesbezüglichen Einstellungen ändern. Der Webbrowser ermöglicht, die Cookies zu löschen. Es ist auch möglich, die Cookies automatisch zu sperren. Ausführliche Informationen darüber sind der Hilfe-Funktion oder der Dokumentation des jeweiligen Webbrowsers zu entnehmen.
  7. Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können manche auf der einzelnen Seiten der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen.
  8. Die im Endgerät des Websitenutzers gespeicherten Cookies können auch von Werbenden, Partnern und Zahlungsbetreibern verwendet werden, die mit dem Websitebetreiber zusammenarbeiten.
  9. Wir empfehlen Ihnen die Datenschutzerklärungen dieser Unternehmen zu lesen, um sich mit den bei Statistiken angewendeten Regeln zur Nutzung von Cookies vertraut zu machen: Datenschutzerklärung von Google Analytics.
  10. Cookies können von Werbenetzwerken verwendet werden, insbesondere durch das GoogleWerbenetzwerk, um Werbungen anzuzeigen, die an die Art der Nutzung der Website angepasst sind. Zu diesem Zweck können sie Informationen über den Navigationspfad des Nutzers oder die Zeit der Nutzung der jeweiligen Webseite aufbewahren.
  11. Im Bereich der Informationen über die Nutzerpräferenzen, die vom Google-Werbenetzwerk gespeichert werden, kann der Nutzer mit dem Werkzeug: https://www.google.com/ads/preferences die sich aus den Cookies ergebenden Informationen aufrufen und bearbeiten.
  12. Wenn der Nutzer keine Cookies erhalten will, kann er die Webbrowser-Einstellungen ändern. Wir behalten uns vor, dass das Deaktivieren von Cookies, die für die Authentifizierung, Sicherheit und Beibehaltung der Nutzereinstellungen erforderlich sind, die Nutzung von Webseiten erschweren und in extremen Fällen unmöglich machen kann.
  13. Um die Cookie-Einstellungen verwalten zu können, wählen Sie bitte einen Webbrowser / ein System aus der unten stehenden Liste aus und befolgen Sie bitte die entsprechenden Anweisungen:
    1. Internet Edge
    2. Chrome
    3. Firefox
    4. Opera
    5. Android
    6. Safari (OS X)

IV. Server-Logs

  1. Informationen über manche Verhaltensweisen der Nutzer werden auf dem Server geloggt. Diese Daten werden ausschließlich dazu verwendet, um die Website zu verwalten und die möglichst reibungslose Erbringung von angebotenen Dienstleistungen zu gewährleisten.
  2. Die aufgerufenen Ressourcen werden nach Webadressen (URL) identifiziert. Darüber hinaus können auch folgende Daten gespeichert werden:
    1. Eingangszeit einer Anfrage,
    2. Absendezeit einer Antwort,
    3. Bezeichnung der Workstation – Identifizierung über das Protokoll HTTP,
    4. Informationen über Fehler, die bei der Abwicklung von HTTP-Transaktionen aufgetreten sind,
    5. URL der vom Nutzer vorher besuchten Seite (referer link) – falls der Übergang zur Website über einen Link erfolgte,
    6. Informationen über den Browser des Nutzers,
    7. Informationen über die IP-Adresse.
  3. Die vorstehenden Daten sind mit den konkreten Personen, die die Webseiten aufrufen, nicht verbunden.
  4. Die vorstehenden Daten werden nur zur Serververwaltung verwendet.

V. Schlussbestimmungen

  1. Die vorliegende Datenschutzerklärung ist ein fester Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Erbringung von Übersetzungsleistungen über die Website www.tsltranslator.eu durch die TSL Übersetzer. Die Nutzung der Website www.tsltranslator.eu ist gleichbedeutend mit der Akzeptanz dieser Datenschutzerklärung.

Die TSL Übersetzer sind berechtigt, die Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Die erfolgten Änderungen gelten ab dem Zeitpunkt, zu dem die neue Fassung der Datenschutzerklärung auf der Website www.tsltranslator.eu bekannt gegeben wird.

Unsere Website verwendet Cookies (Mehr unter Datenschutzerklärung).

Akzeptieren